Waeco TropiCool TC 14FL Cool Box User Manual

User manual for the device Waeco TropiCool TC 14FL Cool Box

Waeco TropiCool TC 14FL Cool Box User Manual

Extracts of contents

Content summary on the page No. 1

TropiCool TC14FL-AC,TC21FL-AC, TC35FL-ACDE 5Thermoelektrische KühlboxBedienungsanleitungSV 80EN 16Thermoelectric coolerInstruction ManualFIFR 26Glacière thermoélectriqueNotice d’emploiPT 110 Geleira termoeléctricaManual de instruçõesES 37Nevera termoeléctricaInstrucciones de usoITFrigorifero termoelettricoIstruzioni per l’usoPL 121 Przenośna lodówka termoelektrycznaInstrukcja obsługi48Termoelektrisk kylboxBruksanvisning100 Sähkökäyttöinen kylmälaukkuKäyttöohjeetNL 59Thermo-e

Content summary on the page No. 2

TC1TC14FL-AC4503033231,5/2 L260328208250450201TC21FL-AC3033193524201,5/2 L288208198TC35FL-AC23404602651,5/2 L550350376

Content summary on the page No. 3

TC2ABCDEF312/24 V DC43

Content summary on the page No. 4

TC54

Content summary on the page No. 5

TCErklärung der SymboleBitte lesen Sie diese Anleitung vor der Inbetriebnahme sorgfältig durchund bewahren Sie sie auf. Geben Sie sie im Falle einer Weitergabe desGerätes an den Nutzer weiter.Der Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch oder falsche Bedienung verursacht werden.Inhaltsverzeichnis1Erklärung der Symbole . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 52Sicherheitshinweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Content summary on the page No. 6

SicherheitshinweiseAITCACHTUNG!Nichtbeachtung kann zu Materialschäden führen und die Funktiondes Produktes beeinträchtigen.HINWEISErgänzende Informationen zur Bedienung des Produktes.➤ Handlung: Dieses Symbol zeigt Ihnen, dass Sie etwas tun müssen. Dieerforderlichen Handlungen werden Schritt für Schritt beschrieben.✓ Dieses Symbol beschreibt das Ergebnis einer Handlung.Abb. 1 5, Seite 3: Diese Angabe weist Sie auf ein Element in einer Abbildung hin, in diesem Beispiel auf „Position 5

Content summary on the page No. 7

TCSicherheitshinweise Kinder sollten beaufsichtigt werden, um sicherzustellen, dasssie nicht mit dem Gerät spielen. Wenn das Anschlusskabel dieses Gerätes beschädigt wird,muss es durch den Hersteller, seinen Kundendienst oder eineähnlich qualifizierte Person ersetzt werden, um Gefährdungenzu vermeiden. Lagern Sie keine explosionsfähigen Substanzen wie z. B.Sprühdosen mit Treibgas im Gerät.!VORSICHT! Trennen Sie das Gerät vom Netz– vor jeder Reinigung und Pflege– nach jed

Content summary on the page No. 8

Lieferumfang2.2Sicherheit beim Betrieb des GerätesD!AGEFAHR!TC Fassen Sie nie mit bloßen Händen an blanke Leitungen. Diesgilt vor allem beim Betrieb am Wechselstromnetz.VORSICHT! Achten Sie vor der Inbetriebnahme darauf, dass Zuleitung undStecker trocken sind.ACHTUNG! Benutzen Sie keine elektrischen Geräte innerhalb des Kühlgerätes, außer wenn diese Geräte vom Hersteller dafür empfohlen werden. Stellen Sie das Gerät nicht in der Nähe von offenen Flammenoder anderen Wärmeq

Content summary on the page No. 9

TC4Bestimmungsgemäßer GebrauchBestimmungsgemäßer GebrauchDas Kühlgerät eignet sich zum Kühlen und Warmhalten von Lebensmitteln.Das Gerät ist auch für Camping-Zwecke geeignet.Falls Sie Medikamente kühlen wollen, überprüfen Sie bitte, ob die Kühlleistung des Gerätes den Anforderungen der jeweiligen Arzneimittel entspricht.Alle im Kühlgerät verarbeiteten Materialien sind unbedenklich für Lebensmittel.5Technische BeschreibungDie Kühlbox ist für den mobilen Einsatz geeignet. Sie ka

Content summary on the page No. 10

BedienungTC6BedienungIHINWEISBevor Sie das neue Kühlgerät in Betrieb nehmen, sollten Sie esaus hygienischen Gründen innen und außen mit einem feuchtenTuch reinigen (siehe auch Kapitel „Reinigung und Pflege“ aufSeite 13).6.1Tipps zum EnergiesparenIHINWEISEin Lüfter im Innenraum der Kühlbox sorgt für die Umwälzung derkalten Luft innerhalb der Box, wodurch eine bessere Kühlleistungerzielt wird. Damit die kalte Luft beim Öffnen der Kühlbox nichtnach außen gelangt, ist diese mit einem

Content summary on the page No. 11

TCBedienungIHINWEISDer Stecker ist verpolungssicher: Sie können ihn nur in einer Richtung in die Buchse (Abb. 3, Seite 3) stecken.➤ Schließen Sie die Kühlbox– mit dem im Lieferumfang enthaltenen Anschlusskabel an eine 220240-V-Wechselstromsteckdose an oder …– mit dem mitgelieferten Anschlusskabel an die 12/24-V-Steckdose imFahrzeug (Abb. 3, Seite 3) an.➤ Drücken Sie die Taste „ON/OFF“ am Bedienpanel (Abb. 2 A, Seite 3)um die Kühlbox einzuschalten.✓ Die Kühlbox startet mit d

Content summary on the page No. 12

Bedienung6.5TCTemperatur wählenDie Statusanzeige der Temperatur (Abb. 2 F, Seite 3) zeigt den gewähltenTemperaturbereich an. Mit steigender Anzahl an leuchtenden LEDs steigtauch die Intensität des Temperaturbereichs.IHINWEISDie folgenden Temperaturangaben unterliegen Toleranzen undsind abhängig von der Messposition.Innenraum-Temperatur bei ca. 25 °C Umgebungstemperatur:KühlenHeizenStatusanzeigeTemperaturbereichsieben leuchtende LEDsca 1 °C im Innenraumein leuchtendes LEDca 16 °C im Innen

Content summary on the page No. 13

TCReinigung und Pflege7Reinigung und Pflege!AWARNUNG!Trennen Sie vor jeder Reinigung und Pflege das Gerät vom Netz.ACHTUNG! Beschädigungsgefahr! Reinigen Sie das Kühlgerät niemals unter fließendem Wasseroder gar im Spülwasser. Verwenden Sie zur Reinigung keine scharfen Reinigungsmitteloder harten Gegenstände, da diese das Kühlgerät beschädigenkönnen.➤ Reinigen Sie das Gerät innen und außen gelegentlich mit einem feuchtenTuch.➤ Stellen Sie sicher, dass die Be- und Entlüftu

Content summary on the page No. 14

Störungsbeseitigung9TCStörungsbeseitigungStörungMögliche UrsacheLösungsvorschlagIhre Box funktioniertnicht, und das vonaußen sichtbare Lüfterrad dreht sich nicht.An Ihrem Zigarettenanzünder im Fahrzeug liegt keineSpannung an.In den meisten Fahrzeugen muss derZündschalter eingeschaltet sein, damit derZigarettenanzünder Spannung hat.Die Zündung ist eingeschaltet, und die Boxfunktioniert nicht.Den Stecker sofort ausder Steckdose ziehenund folgende Prüfungen vornehmen.Die Fassung des Zig

Content summary on the page No. 15

TC10Technische DatenTechnische DatenTC14FL-ACTC21FL-ACTC35FL-ACAnschlussspannung:12/24 Vg/220–240 VwLeistungsaufnahme:46 W (12 Vg)50 W (24 Vg)64 W (230 Vw)8,5 W(AC, ECOModus)Temperaturbereich:Kategorie:8,8 W(AC, ECO-Modus)Kühlen: bis ca. 1 °C Innenraum-Temperatur(bis zu. 30 °C unter Umgebungstemperatur)Erwärmen: bis ca. 65 °C Innenraum-Temperatur10 (SonstigesFach)10 (SonstigesFach)10 (SonstigesFach)A++A++A++74 kWh/annum77 kWh/annum77 kWh/annumBruttoinhalt:14 l21 l35 lNutzinhalt:14 l20 l33

Content summary on the page No. 16

Explanation of symbolsTCPlease read this operating manual carefully before starting the device.Keep it in a safe place for future reference. If the device is passed on toanother person, this operating manual must be handed over to the useralong with it.The manufacturer cannot be held liable for damage resulting fromimproper usage or incorrect operation.List of contents1Explanation of symbols . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 162Safety notes . . . . . . . . . . .

Content summary on the page No. 17

TCAISafety notesNOTICE!Failure to observe this instruction can cause material damage andimpair the function of the product.NOTESupplementary information for operating the product.➤ Action: This symbol indicates that action is required on your part. Therequired action is described step-by-step.✓ This symbol describes the result of an action.fig. 1 5, page 3: This refers to an element in an illustration. In this case,item 5 in figure 1 on page 3.2Safety notes2.1General safetyD!DANGER! On bo

Content summary on the page No. 18

Safety notesTC Do not store any explosive substances such as spray cans withpropellants in the device.!CAUTION! Disconnect the device from the mains– before each cleaning and maintenance– after every use Food may only be stored in its original packaging or in suitablecontainers.ANOTICE! Only connect the device as follows:– With the DC cable to a DC plug socket in the vehicle (e. g.cigarette lighter)– Or with the 230 V connection cable to the 230 V AC mainssupply Check that

Content summary on the page No. 19

TCAScope of deliveryNOTICE! Do not use electrical devices inside the cooler unless they arerecommended by the manufacturer for the purpose. Do not place the device near naked flames or other heatsources (heaters, direct sunlight, gas ovens etc.). Danger of overheating!Ensure at all times that there is sufficient ventilation so that theheat that arises during operation does not build up. Make surethat the device is sufficiently far away from walls and otherobjects so that the air can cir

Content summary on the page No. 20

Technical description5TCTechnical descriptionThe cooling box is suitable for mobile use. It can cool goods up to max. 30 °Cunder ambient temperature (thermostatic switch-off with approx. +1 °C) orkeep them cool or warm them up to max. 65 °C or keep them warm.If the device has reached the set temperature range, then it will automaticallyswitch over to the energy save mode. In this mode only the energy is consumed which is required to reach the temperature inside the box.The cooling is a wear-f

LEAVE A COMMENT