Zibro TIN-327W Air Conditioner User Manual

User manual for the device Zibro TIN-327W Air Conditioner

Zibro TIN-327W Air Conditioner User Manual

Extracts of contents

Content summary on the page No. 1

CLIMATE CONTROLSPLIT UNIT AIR CONDITIONERTIN/TIG-327WTIN/TIG-539W2GEBRAUCHSANWEISUNG26BRUGSANVISNING163MANUEL D'UTILISATION304OPERATING MANUAL441GEBRUIKSAANWIJZING58

Content summary on the page No. 2

Sehr geehrte Damen und Herren,Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres Zibro Clima. Sie haben ein hochwertiges Produkterworben, das Ihnen jahrelang Freude machen wird, vorausgesetzt, Sie benutzen dieKlimaanlage vorschriftsmäßig. Lesen Sie daher zunächst diese Gebrauchsanweisung, so dassSie wissen, wie Sie die optimale Lebensdauer Ihrer Klimaanlage erreichen.Wir gewähren stellvertretend für den Hersteller 24 Monate Garantie auf alle auftretendenMaterial- und Produktionsfehler.Wir wünschen Ihn

Content summary on the page No. 3

WICHTIGE TEILEINNENGERÄTCABDHGMKJDeodorisierenderFilter (gilt für TIN 539)BLuftsäuberungsfilter(gilt für TIN 539)CVordere Verkleidung4LufteinlassESpeisung desNetzsteckersFLuftfilterGSenkrechte FlügelHWaagerechter FlügelIEmpfängerteil derFernbedienungJTemperaturanzeigelampe (gilt für TIN 539)KKnopf für Handbetrieb (hinter dervorderen Verkleidung)LKontrollleuchteein/ausMLuftauslass InnengerätNLufteinlass(Rückseite und Seite)OLeitungen / KabelPWasserablassschlauchQLuftauslassAußengerät

Content summary on the page No. 4

AGSICHERHEITSANWEISUNGENWARNUNG-Das Klimagerät soll installiert werden nach Maßgabe der vor Ort geltendenVorschriften.-Lesen Sie sich vor der Inbetriebnahme der Klimaanlage dieSicherheitsanweisungen und die Gebrauchsanweisung gründlich durch.•Sorgen Sie dafür, dass die Luftströmung niemals direkt auf Menschen, Tiereoder Pflanzen gerichtet ist.•Sorgen Sie dafür, dass das Innen- und Außengerät außerhalb der Reichweitevon Kindern angebracht wird.•Benutzen Sie keine Verlängerungsschn

Content summary on the page No. 5

•Wenn die Klimaanlage gereinigt werden muss, müssen Sie das Gerät zuvorausschalten und den Stecker aus der Steckdose ziehen, denn da das Gebläseauf hohen Touren läuft, könnte es anderenfalls zu Verletzungen kommen.•Bedienen Sie die Klimaanlage niemals mit nassen Händen. Hierdurch könntenSie einen elektrischen Schlag bekommen.•Verwenden Sie zum Reinigen der Klimaanlage weder Petroleum, nochBenzin, ein Scheuermittel, Reinigungsmittel oder heißes Wasser (30 °C oderwärmer). Erforderl

Content summary on the page No. 6

FERNBEDIENUNG1 Entfernen Sie die Abdeckung an der Rückseite und legen Sie die Batterienein. Achten Sie auf den Plus- und Minuspol.2 Drücken Sie auf den Uhreinstellknopf „CLOCK“.3 Stellen Sie die Stunden ein; verwenden Sie hierzu die Tasten G und H.4 Drücken Sie auf den Uhreinstellknopf „CLOCK“.5 Stellen Sie die Minuten ein; verwenden Sie hierzu die Tasten G und H.6 Drücken Sie erneut auf den Uhreinstellknopf „CLOCK“ und schließen Sie dieAbdeckung.7 Die Display zeigt jetzt die ri

Content summary on the page No. 7

Wenn die Klimaanlage nach dem Ausschalten innerhalb von 2 Stunden wiedereingeschaltet wird, wird automatisch die zuletzt benutzte Funktion gewählt.Wenn Ihnen die automatisch gewählte Funktion nicht gefällt, müssen Sie mit derFernbedienung auf Handbetrieb umschalten.HANDBETRIEB1 Drücken Sie auf die EIN/AUS-Taste.2 Wählen Sie die gewünschten Funktion, indem Sie die Funktionswahltastedrücken. Bei jedem Druck auf die Taste ändert sich die Funktionswahl. AUTO> KÜHLEN > ENTFEUCHTEN > HEIZEN

Content summary on the page No. 8

EEINSTELLEN DER TEMPERATUR (BEIM KÜHLEN ODER HEIZEN)Nach dem Einschalten der Klimaanlage können Sie die Temperatur ändern.Senken der Temperatur1 Drücken Sie auf die Taste H: 1 x Drücken senkt die eingestellte Temperaturum 1 °C.Erhöhen der Temperatur2 Drücken Sie auf die Taste G: 1 x Drücken erhöht die eingestellte Temperaturum 1 °C.GHINWEISE-Bei Automatikbetrieb kann die Temperatur zwar eingestellt werden(allerdings nicht während des Entfeuchtens), sie wird jedoch nicht imDisplay ang

Content summary on the page No. 9

•Vorheizfunktion; Wenn der Zeitgeber eingeschaltet ist, misst die Klimaanlage1 Stunde vor der eingestellten Zeit die Raumtemperatur und schaltet dasGerät erforderlichenfalls früher ein.RaumtemperaturEinschalten des Geräts< 0 °C50 Min. vor der eingestellten Zeit0 – 5 °C40 Min. vor der eingestellten Zeit5 – 10 °C30 Min. vor der eingestellten Zeit> 10 °C20 Min. vor der eingestellten ZeitHinweise zur Verwendung der Funktion „ENTFEUCHTEN“•Bei der Verwendung dieser Funktion kann die

Content summary on the page No. 10

GACHTUNGBei Benutzung der Fernbedienung wird die senkrechte Luftströmungsrichtungautomatisch entsprechend den folgenden Funktionen angepasst:-KÜHLEN und ENTFEUCHTEN, wenn die Klimaanlage 1 Stunde lang mit nachunten gerichteter Luftströmung läuft, wird die Stärke der Luftströmungautomatisch so gewählt, dass kein Kondenswasser heruntertropfen kann.-Während des Heizens oder Entfrostens werden die waagerechten Flügel aufeine nach oben gerichtete Luftströmung eingestellt, damit Sie keinePro

Content summary on the page No. 11

Taste Zeitgeber EINDie Klimaanlage schaltet sich zur eingestellten Zeit automatisch ein.IWARTUNG WÄHREND DES BETRIEBSDie Klimaanlage muss regelmäßig gereinigt werden. Gehen Sie dazufolgendermaßen vor.1 Schalten Sie die Klimaanlage aus und ziehen Sie den Stecker aus derSteckdose.2 Reinigen Sie das Innengerät und die Fernbedienung mit einem trockenenweichen Lappen. Wenn das Gerät stark verschmutzt ist, können Sie einenleicht feuchten Lappen benutzen.3 Reinigen Sie den Luftfilter regelmäßi

Content summary on the page No. 12

JREINIGEN UND AUSWECHSELN DER FILTERLuftfilter reinigenReinigen Sie den Luftfilter mindestens alle vierzehn Tage.1 Öffnen Sie die vordere Verkleidung und entfernen Sie den Luftfilter (stellenSie die vordere Verkleidung nicht ganz waagerecht, sonst fällt sie herunter).2 Reinigen Sie den Filter mit einem Staubsauger oder mit Wasser. HartnäckigenSchmutz entfernen Sie mit einem neutralen, milden Reinigungsmittel, das Siein handwarmem Wasser (max. 30 °C) gelöst haben. Spülen Sie den Filter mits

Content summary on the page No. 13

KSTÖRUNGEN, URSACHEN UND ABHILFENWenn sich eine Störung mit den unten stehenden Anweisungen nicht behebenlässt, müssen Sie die Klimaanlage ausschalten und Ihren Händler zu Rate ziehen.DIE KLIMAANLAGE FUNKTIONIERT NICHTEDer Stecker steckt nicht richtig in der Steckdose oder die Stromzufuhr wurdeunterbrochen. Kontrollieren.Wenn die Stromversorgung wieder in Ordnung ist, müssen Sie dieKlimaanlage wieder einschalten.EDer Zeitgeber ist auf einen späteren Zeitpunkt eingestellt.DIE KLIMAANLAGE K

Content summary on the page No. 14

•Geräusch fließenden Wassers.Dieses Geräusch wird durch das Kühlmittel verursacht, dass durch dieLeitungen fließt.•Die Richtung der Luftströmung ändert sich.Während des Kühlens/Entfeuchtens passt die Klimaanlage nach 1 Stundeautomatisch die Luftströmungsrichtung an, damit kein Kondenswasserherabtropft.Während des Heizens wird der waagerechte Flügel automatisch waagerechtgestellt, wenn die Temperatur der Ausblasluft zu niedrig ist oder dasEntfrostungssystem aktiviert wurde.•Das

Content summary on the page No. 15

NTECHNISCHE DATENModellTIN 327WTIN 539WL/St.1,72,8KühlkapazitätkW (BTU/St.)3,2 (11.000)5,3 (18.000)WärmekapazitätkW (BTU/St.)3,5 (12.000)5,6 (19.000)EnergieverbrauchkW1,31,9Energieverbr. (Erwärmen).kW1,31,9Abmessungen Innenteil (HxBxT)mm277 x 810 x 187320 x 1010 x 187Abmessungen Außenteil (HxBxT)mm541 x 672 x 246650 x 800 x 330Volt/Hz220-240/50220-240/50Für Räume bism390150Gewicht Innenteilkg1013Gewicht Außenteilkg3348KühlmittelgrR22/900R407C/1800Geräuschpegel Innenteil (max)dB4043Ger

Content summary on the page No. 16

Kære kunde,Til lykke med anskaffelsen af Deres Zibro Clima klimaanlæg. De har købt etkvalitetsprodukt, som De vil have glæde af i mange år, såfremt De bruger klimaanlæggetmed omtanke. Læs derfor først denne brugsanvisning, så De opnår en optimal levetid forDeres klimanlæg. På vegne af fabrikanten giver vi Dem 24 måneders garanti på alleforekommende materiale- og fabrikationsfejl. Vi ønsker, at De får stor glæde af DeresZibro Clima klimaanlæg.Med venlig hilsenPVG Scandinavia A/

Content summary on the page No. 17

VIGTIGE DELEINDERDELCABDHGMKJLDeodoriserende filter(gælder for TIN 539)BLuftrensningsfilter(gælder for TIN 539)CFrontpanel4LuftindtagEFødning netstikFLuftfilterGVertikale bladeHHorisontalt bladIModtagelsesenhedfjernbetjeningJTemperaturindikationslampe(gælder for TIN 539)KKnap manuelbetjening(bag på frontpanelet)LKontrollampetænd/slukMLuftindtag yderdelNLuftindtag(bagside og side)OLedninger/kablerPVandafledningsslangeQLuftudledningRVandafledningSFjernbetjeningEIFASYDERDELONQPR6617

Content summary on the page No. 18

AGSIKKERHEDSINSTRUKTIONERADVARSEL-Klimaanlægget skal installeres efter de gældende danske regler, hvoreftertilslutning kun må ske ved en autoriseret kølemontør.-De skal læse sikkerhedsinstruktionerne og brugerforskrifterne godt igennem,før De tager klimaanlægget i brug.•Den direkte luftstrøm må aldrig være rettet imod mennesker, dyr ellerplanter.•Sørg for, at inderdelen og yderdelen installeres uden for børns rækkevidde.•Brug ikke forlængerledninger og tilslut ikke flere app

Content summary on the page No. 19

•Hvis klimaanlægget ikke bruges gennem længere tid, skal stikket tages ud afstikkontakten.•Hvis strømforsyningen har været afbrudt, skal De efter 3 minutter tændeventilatoren på ny med TÆND/SLUK-knappen.•12BSørg for, at der er et komplet udløb til kondensvandet.FJERNBETJENING1.Sendersignaldel2.Informationsdisplay3.TÆND/SLUK- tast4.Funktionsvalgtast5.Indstillingstast ventilatorhastighed6.Indstillingstast ‘hvile’-funktion7.Indstillingstaster tid + temperatur8.Tast timer TÆND9.

Content summary on the page No. 20

4 Tryk på ‘CLOCK’ indstillingsknappen.5 Indstil minutterne med G og H knapperne.6 Tryk endnu en gang på ‘CLOCK’ indstillingsknappen og sæt dækslet på.7 Displayet viser nu den rigtige tid.GDADVARSEL-Hvis De ikke bruger fjernbetjeningen gennem længere tid, skal batteriernetages ud og gemmes et tørt sted.-Afstanden for modtagelse af et signal er på ca. 6 meter. Der høres et eller topip, når enheden har modtaget signalet.-For at opnå en optimal ydelse skal den signalafsendende del

LEAVE A COMMENT